to top

Power transmission technology

Modulverzahnung

Bei der Modulverzahnung geht es um die Übertragung von Bewegung durch modulverzahnte Bauteile. Bei uns finden Sie alles zur Weitergabe von Drehbewegung in unterschiedlichen Übersetzungen durch Stirnräder, Kegelräder, Schneckenräder und Schneckenwellen. Zudem bietet sich die Möglichkeit der Umwandlung von Drehbewegung in lineare Bewegung durch das Zusammenwirken von Stirnrädern mit Zahnstangen.
Keilwellenverbindungen werden zur Übertragung von großen und wechselnden Drehmomenten eingesetzt. Wir besorgen Ihnen die benötigten Keilwellen und Keilnaben oder kümmern uns um Ihre Sonderanfertigungen in Form von Zeichnungen und Musterstücken.

Your local contact:

Braunschweig

Celle

Hamburg

Kassel

Lippstadt

Magdeburg

Rheine

Kegelräder

Kegelräder

Application

Übertragung der Drehbewegung bei sich schneidenden Antriebswellen

Keilwellen und Keilnaben

Keilwellen und Keilnaben

Application

Übertragung von großen bzw. wechselnden Drehmomenten

Schneckenräder / Schneckenwellen

Schneckenräder / Schneckenwellen

Application

Übertragung der Drehbewegung bei sich schneidenen Antriebswellen

Stirnräder

Stirnräder

Application

Übertragung von Drehbewegung bei parallelen Anstriebsachsen

Zahnstangen

Zahnstangen

Application

Übertragung von Drehbewegungen in lineare Bewegung